Die LANGENACHTDESYOOOGA

Falls ihr das tolle Event verpasst habt: Hier ein kleiner Nachbericht über die lange Nacht des Yooooga, die am 22. Juni stattgefunden hat:

26 Yogastudios über ganz München verteilt haben mitgemacht und einige unserer Studios waren natürlich auch dabei! Den ganzen Abend wurde ein buntes Programm geboten – von klassischem Hatha-Yoga über Inside Flow
Yoga bis zu Live-Musik Yoga und noch so einigen anderen tollen Angeboten!

So gab es im Kale&Cake zum Bespiel eine Einheit sweaty Free Flow Yoga und Ballett Barre, im Roni´s Yogastudio konnte man Partneryoga ausprobieren, im Kundalini Yoga seine Energie auf ein ganz neues Level bringen und zu guter Letzt den schönen Abend mit einer entspannenden Yin-Sequenz im Fräulein Yogini abrunden. Das Schöne an der Yoganacht: die Einnahmen aus den Einlassbändchen kamen einem guten Zweck zu Gute! Denn der Verein Yoga für alle e.V. veranstaltet die LANGENACHTDESYOOOGA, um soziales Yoga ermöglichen zu können. Das ist professionelles, spezialisiertes Yoga therapiebegleitend für Menschen in der Obhut sozialer oder staatlicher Einrichtungen.

Ihr wart leider nicht da und habt es verpasst?

Dann probiert die Studios doch einfach mal so aus! Wir haben fast 30 Studios, die Yoga anbieten im Programm und das über ganz München verteilt!

Wir wünschen euch viel Spaß beim yogieren 😉

Ähnliche Beiträge

Interview: Was ist Hormon-Yoga? Wir lassen für My Fitness Card Yogalehrer zu Wort kommen, die Yogastile vorstellen und besonders wirkungsvolle Yoga Übungen beschreiben. Bettina Bantleon ist Spezialistin für Hormon-Yoga, ein Yogas...
Studiovorstellung Patrick Broome Studio Schwabing Das Patrick Broome Studio Schwabing liegt mitten im belebten Univiertel in München und gilt als Ursprung der Münchner Jivamukti Yoga Szene. Der Yogaraum ist ruhig nach hinten raus gelegen und das gesa...
Studio- und Kursvorstellung in München: MahaShakti... Am Montag war ich mal wieder im kleinen, aber feinen Yogastudio in Schwabing, dem MahaShakti Yoga. Es ist ein liebevoll gestalteter Kursraum mit viel Kerzenschein und bunten Vorhängen. Es steht immer ...
Warum ich Yoga liebe und weshalb auch Du Yoga mach... Es gibt viele gute Gründe Yoga zu machen und nicht wenige sind sehr persönlich. Einige Wirkweisen von Yoga treten sehr schnell ein, andere lassen ein bisschen auf sich warten. Probier's aus und lass D...

Leave a reply