deepWORK ™ – Kursvorstellung

Body & Mind

Durch Zufall habe ich mein neues Lieblingsworkout entdeckt. Als ich letztens an einem Montag ins Fitness First Studio Schwabing kam und mir einen Kurs aussuchen wollte, war es kurz vor Beginn von deepWORK ™. Kurzentschlossen habe ich die Stunde ausprobiert. Ich war sofort begeistert und habe den Kurs direkt in mein wöchentliches Trainingsrepertoire aufgenommen.

Das Workout kombiniert funktionelles Training mit geistigem Ausgleich und Entspannung. Der Aufbau der Stunde ist sehr dynamisch. Phasen von Auspowern, etwas runterkommen und dann erneut durchstarten, wechseln sich ab. Durch die verschiedenen Phasen ist die Anstrengung sehr gut durchzuhalten.

Trainingsaufbau

Das Training basiert auf vier Phasen. Zunächst bereitest Du Dich mit Mobilisation und funktionellem Warm-Up auf die erste Intervallphase vor. In Schwungphase 1 arbeitest Du zwei Minuten dynamisch und 30 Sekunden statisch. In Schwungphase 2 kommt ein funktionelles Krafttraining hinzu. Das deepWORK ™ Training ist voll geballter Energie und somit perfekt zum Auspowern und gleichzeitigem Loslassen. Am Ende gönnst Du Dir durch Körperwahrnehmung und Entspannung den wohlverdienten Ausklang. So sieht für mich ein gelungenes Training aus!

Neue Kraft

Durch die speziellen Übungen des deepWORK ™ Formats schaffst Du es Deinen Körper intensiv zu trainieren und in Form zu bringen. Alle Muskelpartien werden beansprucht und nicht nur physisch, sondern auch psychisch wirst Du durch das Powerworkout gefestigt und mit neuer Energie und Kraft versorgt. Das hilft Dir auch bei der Bewältigung von Alltagsstress!

In Kombination mit dynamischer Musik, die Dir zusätzliche Energie gibt,kommt definitiv keine Langweile auf und Du erlebst ein Workout, das Dir Spaß macht und Deinem Körper super gut tut!

Melde Dich jetzt zum deepWORK ™ an und erlebe effektiven Sport in ganz neuen Dimensionen.

Viel Spaß!

Tine von My Fitness Card

 

Leave a reply