Super schnelle Gemüsepfanne mit Hackfleisch und leckerem Joghurt Dip

Zutaten für ca. 3 Personen:

  • ca. 250 g Champignons
  • 1 Paprika
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • ½ Zwiebel
  • 2-3 Stangen Lauchzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • ca. 500 g Hackfleisch
  • 200 g Naturjoghurt (normale Fettstufe)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • etwas Petersilie
  • etwas Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer und Küchenkräuter
  • etwas Kokosfett

Zubereitung:

  1. Petersilie und Schnittlauch klein hacken. Den Joghurt mit dem Zitronensaft, der Petersilie und dem Schnittlauch vermengen. Einen kleinen Teelöffel Olivenöl hinzugeben und das ganze mit Salz, Pfeffer und beliebigen Kräutern abschmecken. Daraufhin den Dip in den Kühlschrank stellen.
  2. Das Gemüse waschen und schneiden.
  3. Etwas Kokosfett in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und mitbraten. Nun das Gemisch aus der Pfanne nehmen und auf die Seite stellen.
  5. Die Champignons mit den Lauchzwiebeln anbraten und nach und nach Zucchini, Auberginen und Paprika hinzufügen.
  6. Das Hackfleisch-Gemisch hinzugeben und das Ganze mit etwas Weißwein ablöschen. Nun wird es mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Gemüsebrühe gewürzt und abgeschmeckt.
  7. Die Gemüsepfanne auf Tellern anrichten und etwas Dip hinzugeben. Guten Appetit wünscht das My Fitness Card Team.

 

Ähnliche Beiträge

Abnehmen Teil #3 So bekommst Du Dein Fett weg! Fett macht keinesfalls grundsätzlich fett, sondern ist vielmehr essentiell für Deine Gesundheit. Der Körper benötigt Fettsäuren als fertig verwertbare Energie, als Baustein für Zellstrukturen und um d...
Einfach und wirksam – die klassische Hühnersuppe... Kannst Du Dich noch daran erinnern? Bestimmt hat Dir schon mal jemand eine Hühnersuppe gekocht, als Du krank warst, oder einfach so, weil es ein gutes Essen ist. Die Hühnersuppe bewirkt tatsächlich wa...
Fruchtzucker gut oder schlecht? Früher galt der reine Fruchtzucker als gute Alternative zum herkömmlichen Haushaltszucker, welcher aus Glukose und Fruktose besteht. Vor allem für Diabetiker wurde der Zucker gern verwendet, da er kei...
Granola-Frühstück für einen Power-Start in den Tag... Wie schnell Dein Magen nach dem Aufstehen ohne Frühstück anfängt zu knurren ist auch Typsache. Wir empfehlen Dir allerdings möglichst nicht auf ein Frühstück zu verzichten. Warum ist ein gutes Frühst...

Leave a reply