Studiovorstellung Patrick Broome Studio Schwabing

Das Patrick Broome Studio Schwabing liegt mitten im belebten Univiertel in München und gilt als Ursprung der Münchner Jivamukti Yoga Szene. Der Yogaraum ist ruhig nach hinten raus gelegen und das gesamte Studio strahlt unkomplizierte Gemütlichkeit aus.

Yogastile im Patrick Broome Studio

Unterrichtet wird vor allem Jivamukti Yoga. Es gibt aber auch Yin Yoga und Meditations-Klassen. Die Jivamukti Yoga Klassen werden in Beginner, Advanced und All Level unterteilt. Für Anfänger sind die Beginner Klassen geeignet, Geübte und Fortgeschrittene gehen in Advanced Klassen und in den All Level Klassen üben alle gemeinsam.

Die Yin Yoga Klassen zeichnen sich durch einen ruhigen Unterricht aus und eignen sich zum Abschalten und Runterkommen.

Der Spiritual Warrior ist eine einstündige Yoga-Sequenz für alle Lernstufen, die sich bestens in den Alltag integrieren lässt und deshalb auch häufig zur „Mittagspausen-Zeit“ angeboten wird.

Specials und Inklusivleistungen

Der Empfangsbereich ist, typisch studentisch, zugleich Lounge, Schuhregal und selbst ein kleiner Verkaufsbereich findet dort Platz und ist mit einem Mischmasch an sympathischem Yoga-Bedarf bestückt.

Es gibt immer Wasser und Tee und auch Platz für einen Plausch nach der Stunde.

Alle benötigten Utensilien wie Matten, Gurte, Blöcke, Bolster, Decken und Kopfstandhocker stehen im Studio kostenlos zur Verfügung.

Workshops und Sonderveranstaltungen

Im Patrick Broome Studio Schwabing gibt es diverse Workshops und Sonderveranstaltungen, wie Einführungen in Yoga-Asanas und Meditations-Praxis, die sich vor allem an Anfänger richten.

In den Patrick Broome Studios City & Lehel gibt es es ein erweitertes, großartiges Workshop-Angebot mit internationalen Gastlehrern, einer Vielzahl an Yogastilen und neue Yogatrends für alle Level.

Fazit: Hier fühlst Du dich wohl!

Das Patrick Broome Studio Schwabing ist ein studentisches, süßes und unkompliziertes „Stadt-Studio“: zentral gelegen, die Räumlichkeiten -typisch Schwabing- etwas eng aber irgendwie gerade deshalb sympathisch. Die Atmosphäre ist offen und das Publikum durchmischt.

Zum Kursplan vom Patrick Broome Studio Schwabing mit My Fitness Card!

Viel Spaß beim Ausprobieren wünschen Dir,

Bérénice und Dein Team von My Fitness Card

Ähnliche Beiträge

10 Dinge die Du tun kannst, um Kraft zu gewinnen Kraftlosigkeit kann einem ganz schön im Wege stehen. Sowohl der Arbeitsalltag als auch das Privatleben sind stark davon geprägt, wie viel Energie man investieren kann und schlussendlich zurück bekommt...
Radio Gong Fitnesstrends: Moon Yoga Auch dieses Jahr werden wir gemeinsam mit Radio Gong die 5 besten Fitnesstrends für 2017 vorstellen. Zur Mitte der Woche stellen wir Dir Moon Yoga vor. Yin Yoga, Aerial Yoga, Jivamukti Yoga, Bikram...
Die LANGENACHTDESYOOOGA Falls ihr das tolle Event verpasst habt: Hier ein kleiner Nachbericht über die lange Nacht des Yooooga, die am 22. Juni stattgefunden hat: 26 Yogastudios über ganz München verteilt haben mitgemacht...
Warum ich Yoga liebe und weshalb auch Du Yoga mach... Es gibt viele gute Gründe Yoga zu machen und nicht wenige sind sehr persönlich. Einige Wirkweisen von Yoga treten sehr schnell ein, andere lassen ein bisschen auf sich warten. Probier's aus und lass D...

Leave a reply